Enneagramm Weiterbildung:

G.i.T. - mit Gott in der Triade

freie Plätze

noch wenige Plätze

ausgebucht

verschoben

Datum folgt

5 x 1,5 Tage Weiterbildung

Enneagramm und Spiritualität

In dieser Weiterbildung wird das systemische Enneagramm von Grund auf vorgestellt. Durch den Körperresonanz Zugang wird es nicht nur kognitiv - also im Kopf - verstanden, sondern auch intuitiv und impulsiv im Körper erlebbar. Unsere Persönlichkeitsstruktur ist ja auch in unserem Körper verankert. Es ist nicht nur eine theoretische "Typologie" oder "Nummerierung".


Da das Enneagramm grundsätzlich ein geistliches Werkzeug ist, wird Spiritualität und Gottesbezug von Anfang an mit einbezogen. Startpunkt ist ein christliches Welt- und Menschenbild und dadurch entsteht eine andere Sicht auf das Enneagramm. Es wird zu einem Modell zum Verständnis von Gott, uns selbst und unserer Umwelt aus Seiner Sicht. Bewusstheit, Wahrhaftigkeit und Vertrauen in Bezug auf das eigene Erleben und die eigene Gottesbeziehung werden gestärkt. Dadurch wird auch die Begleitung mit dem Enneagramm umfassender und begleitete Personen werden selbstbestimmter und handlungsfähiger.

Diese Weiterbildung ist offen für jedermann, ist aber ausgerichtet auf Personen, die andere bereits begleiten oder sich darauf vorbereiten. Sie beinhaltet daher immer wieder (freiwillige) Live-Demos an Teilnehmenden, Gruppenübungen, persönliches Ausprobieren und Übungsaufgaben zwischen den Modulen. Geübt werden soll an sich selbst aber auch mit eigenen Ratsuchenden. Auch Enneagramm Struktur Findungen mit Versuchspersonen sind Teil der Hausaufgaben zwischen den Modulen. Durch diese Erfahrung lernt man schrittweise, das Enneagramm zusammen mit G.i.T. zielführend in der eigenen Beratungspraxis einzusetzen. Nach der Weiterbildung werden den Absolventen bei Bedarf Supervisionszeiten angeboten.

 

Weiterbildung

  • Die vier Module können nur als Gesamtpaket gebucht werden

  • Wenn immer möglich, sollen alle Module besucht werden, da die Inhalte aufeinander aufbauen.

  • die Module werden nur live und nicht digital angeboten und auch nicht aufgenommen

Zeiten und Ort

  • jeweils Freitags 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr und Samstags 09.30 Uhr bis 17.00 Uhr

  • Anreise und Übernachtung ist Sache der Teilnehmenden und nicht im Preis inbegriffen. Wer Übernachtung als ein time-out wünscht oder wegen der Reisedistanz benötigt, dem können wir bei Bedarf gerne Empfehlungen abgeben.

  • Ort wird im Raum Winterthur oder Zürich sein, je nach Teilnehmerzahl und Corona Situation

 

Kosten

  • Vier Module total 1´200Fr, inkl. MWST, Raummiete, Material, Unterlagen, Zwischenverpflegung

  • 50% Anzahlung bei Anmeldung, Rest bis Ende März 2021

  • Weiterbildungsbestätigung für eigenes Portfolio und Steuern

  • Nicht besuchte Module werden nicht zurückbezahlt es wird jedoch eine Gutschrift ausgestellt

 

Voraussetzung

  • Seine eigene Zahl durch die Enneagramm Struktur Findung mit dem Körper-Resonanz Modell finden. DIes kann/soll bei perspektif vorgängig gemacht/verifiziert werden.

  • Christliches Menschenbild und persönliche Erfahrung mit resp. Offenheit für christliche Spiritualität

  • Mindestteilnehmerzahl 9 Personen es gelten Corona Einschränkung und Schutzkonzept

Kursleitung Marcel Dürst

AGB

Es gelten die AGBs. Bitte lest sie vor der Anmeldung. Sie regeln in diesen unsicheren Zeiten die Rahmenbedingungen, Rücktritts- und Rückforderungsoptionen und sind verbindlich. Da der Coronavirus mittlerweile vielerorts für Absagen oder gar einen Stillstand sorgt, müssen wir auch klare Regelungen schaffen. Du findest sie hier im Web oder als pdf Download.

Modul 1

23. April 16.00 Uhr - 24. April 17.00 Uhr

Ressource und Kernbedürfnis:

Die Triade mit und ohne Gott

  1. Figur und Geschichte, Einbezug von Spiritualität

  2. Enneagramm systemisch

  3. Körperresonanz Zugang

  4. Angeboren oder anerzogen?

  5. Klischees, Eigenschaften, Wesenszüge, Talente und Grundbetriebssystem

  6. Die Triade Bauch, Herz, Kopf

  7. Zentrale Ressourcen und Bedürfnisse in der Triade

  8. Die zentralen Tugenden in der Triade

  9. die Gottscheibe als geistlicher Joker und wissendes Feld

Modul 3

3. Sept. 16.00 Uhr - 4. Sept. 17.00 Uhr

 

Wer du bist und wie ich's weiss:

Die Enneagramm Struktur Findung

  1. Eigenheiten der Zentren und Strukturen

  2. Enneagramm Struktur Findung

  3. Triadisches Hören und Beobachten

  4. Die Wahrnehmungs-Triade und das Stuhlbein-Interview 

  5. ESF Demos und eigenes Üben mit Gastpersonen

Modul 5

10. Dez. 16.00 Uhr - 11. 17.00 Uhr

 

Jetzt bin Ich dran:

Persönliche Schlusspräsentationen

Teilnehmende zeigen in einer kurzen Präsentation den Einsatz von G.i.T. im eigenen Kontext

Modul 2

11. Juni 16.00 Uhr - 12. Juni 17.00 Uhr

Schöpfungsakt und Sündenfall:

Die Persönlichkeits-Struktur

  1. Die 9 Persönlichkeitsstrukturen als inner-psychische Räume

  2. Negative Terminologie des Enneagramms

  3. Archaische Reaktionsmuster: Angriff, Erstarrung, Flucht

  4. Struktur-eigene Automatismen & Umkehr

  5. positive und negative Einflüsse von Entwicklungs- und Verwicklungspunkt

  6. Es geht auch ohne Flügel und Subtypen

  7. Stärke und Gegenpol der Strukturen

Modul 4

5. Nov. 16.00 Uhr - 6. Nov. 17.00 Uhr

 

In der praktischen Anwendung:

Integriertes Arbeiten mit der Gottscheibe

  1. Altersregression und gesunde Selbstversorgung mit dem Enneagramm

  2. Themenbearbeitung mit G.i.T.

  3. Entscheidungsfindung mit G.i.T.

  4. Konfliktlösung mit G.i.T.

  5. Team-Entwicklung

  6. persönliche Schluss-Präsentation
     

perspektif Enneagramm Coaching
Coaching und Beratung für Menschen, Teams und Organisationen
Coaching and consulting for people, teams and organisations
a ministry of
what if..
perspektif.ch | Tösstalstrasse 23 | 8400 Winterthuradmin at perspektif.ch
topserve.ch

© erstellt mit Wix.com